Mietinstrumente der Werkstatt Geigenbau Jaumann

MIETINSTRUMENTE

 

Der kostengünstigste Einstieg ein Instrument zu erlernen, ist eines unserer Mietinstrumente auszuwählen. Von der 1/32- bis zur 4/4-Geige, von der Kinder- bis zur großen Bratsche, vom 1/10-Cello bis zum 4/4-Cello und vom 1/8- bis zum 4/4-Kontrabass sind alle Größen der Streichinstrumente verfügbar.

 

Unsere Mietinstrumenten-Garnituren umfassen alles, was zum Spielen nötig ist: das Instrument mit Bogen, Etui (oder Tasche), Schulterstütze und Kolofonium. Nach jedem Miet-Vorgang werden die Instrumente in der Meisterwerkstatt wieder über-prüft und wenn nötig, überarbeitet. So wird ein dauerhaft hohes Qualitätsniveau garantiert.

 

Die monatliche Miete beträgt für Geige oder Bratsche 20,- €, für Cello 30,- € und für Kontrabass 50,- €. Beim Kauf eines bereits gemieteten Instruments werden bis zu 6 Monate der Miete im Kaufpreis angerechnet. Ein gekauftes Instrument können Sie beim Wechsel zum nächst größeren oder hochwertigeren Instrument gerne wieder in Zahlung geben.

 

Die oben genannten Mietpreise gelten für unsere sehr guten Schülerinstrumente. Sollten Sie aber höherwertigere Instrumente zur Miete suchen, kann grundsätzlich jedes Instrument in jeder vorrätigen Qualitätskategorie gemietet werden; die Monatsmiete beträgt dann 1,5 % vom Wert.

 

 

 

Hilfe zum Thema Musikunterricht finden Sie hier: Links

LINKS             IMPRESSUM            Datenschutz